corona_headline
BEHÖRDLICH ANGEORDNETE SCHLIESSUNG ALLER TRAININGSBEREICHE WEGEN DES CORONA-VIRUS!

Liebe Mitglieder!

Wir müssen euch aufgrund der am Montag, den 16.03.2020 behördlich getroffenen Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus mitteilen, dass wir den Betrieb in unseren Sport- und Gesundheitsstudios ab Dienstag, den 17.03.2020 bis auf Weiteres einstellen.

Zum aktuellen Zeitpunkt ist unser Physiotherapiebereich davon NICHT betroffen. Alle physiotherapeutischen Behandlungen finden unter Beachtung der gesetzlichen Schutzmaßnahmen weiter termingemäß statt.

Wir bedauern die vorübergehende Schließung unserer Studios wirklich sehr und können die Sorgen unserer Mitglieder und Mitarbeiter verstehen. Gerne möchten wir euch für den Zeitraum, in dem ihr nicht bei uns trainieren könnt, einen fairen Ausgleich anbieten: Für den trainingsfreien Zeitraum erhaltet ihr ein Trainingsguthaben, welches ihr zu einem späteren Zeitpunkt bei uns einlösen könnt.

Wir hoffen, die Studio so schnell wie möglich wieder für euch öffnen zu können und informieren euch über die aktuelle Lage weiterhin fleißig über unsere Social-Media-Kanäle und unsere Website. Bei Rückfragen stehen wir euch selbstverständlich jederzeit unter der Mailadresse info@back2motion.de zur Verfügung.

Wir freuen uns, euch so bald wie möglich wieder top motiviert und vor allem gesund im Studio antreffen zu können!

Mit besten Grüßen

Euer Back2Motion Team


Das tun wir FÜR UNSERE PATIENTEN, um einer weiteren VERBREITUNG VON COVID-19 ENTGEGENZUWIRKEN:

  • Unser Praxispersonal ist darauf angewiesen, die Praxisgeräte STÜNDLICH zu desinfizieren, je nach Bedarf wenn beispielsweise viel los ist, auch öfter.

  • Türklinken, Behandlungsliegen und Physioequipment werden erhöht desinfiziert.

Wir verwenden „Quick Desinfect“. Dieses hochwirksame Desinfektions- und Reinigungsmittel ist speziell für Behandlungsliegen, Kunstleder, Flächen und Gegenständen konzipiert, hat eine extrem schnelle Einwirkungszeit und wirkt bakterizid, fungizid, viruzid und sporizid.

WICHTIG: Es ist auch für die Hand-Desinfektion geeignet!

DAS KÖNNT IHR TUN, UM EINER WEITEREN VERBREITUNG VON COVID-19 ENTGEGENZUWIRKEN:

  • Bleib bitte zuhause, wenn du Husten, Schnupfen oder sonstige Anzeichen eines Infektes hast.

  • Wasche dir vor und nach dem Einkauf, Behördengang o.ä. gründlich min. 30 Sekunden die Hände! Hygiene ist in Zeiten wie diese im wahrsten Sinne des Wortes „allererste Bürgerpflicht“.

  • Vermeide Umarmungen und Händeschütteln. Fasse dir nicht an Augen, Nase oder Mund.

Die Hygiene hört natürlich nicht in unserer Praxis auf. Sie geht in den heimischen vier Wänden weiter. Tür auf, ins Badezimmer, Hände waschen und ab mit den Klamotten in die Waschmaschine. Normal oder? Koffer und Taschen solltest du auch möglichst desinfizieren. So gehst du auf Nummer sicher.

Wir sind eine Gemeinschaft und müssen gemeinsam durch diese Situation gehen. Wir sind nur stark, wenn wir alle an einen Strang ziehen, uns an Regeln halten und zusammenhalten.

Passt in diesem Sinne auf euch auf und bleibt gesund!

Euer Robert, Eure Paula & Euer Back2Motion Team