MODERNE INFRAROTLICHT THERAPIE

Der technische Innenaufbau unseres Rotlichtes ist neu und weicht somit von allen herkömmlichen Strahlern am Markt deutlich ab. Das Infrarotlicht trifft nicht direkt auf die Haut, sondern wird über Reflektoren auf die zu bestrahlenden Körperregionen geleitet. Das hat den großen Vorteil, dass die Wärme nicht punktuell auf der Haut auftrifft, sondern sich mit dem wesentlich verbesserten Wirkungsgrad auf der zu behandelnden Fläche gleichmäßig verteilt. Das von Patienten oft beschriebene Empfinden, dass die Wärme auf der Haut "brennt", gehört somit der Vergangenheit an.

Wirkung der Tiefenwärme des Infrarotlichtes

Infrarotwärme kann helfen bei:

• Arthrose ( an Händen, Fingern, Knie, Hüfte )
• Wirbelsäulen-Syndromen
• Stoffwechselerkrankungen
• Einschlafstörungen
• Muskulären Verspannungen
• psychosomatischen Erkrankungen
• Unruhe- und Erregungszuständen bei psychischen Krankheiten
• chronischen Atemwegserkrankungen
• beginnenden viralen Infekten

Weitere Wirkung der Infrarotwärme:

• erhöhte Cortisolwerte ( Cortisol wirkt entzündungshemmend )
• weiße Blutkörperchen vermehren sich
• Schmerzlinderung
• Muskelentspannung
  ( Verspannungen lösen sich und Rückenschmerzen werden gelindert )
• Verbesserung der Regenerationskräfte des Körpers
• die Durchblutung in der Muskulatur wird erhöht und somit der Stoffwechsel verbessert


Sehr gute Wirkung bei Erkrankungen des Rheumatischen Formenkreises.
( kann Arthrose, rheumatoide Arthritis oder Morbus Bechterew sein )



Weitere Informationen zur Therapie bekommen Sie in unserer Praxis.




|
|
|
Unsere Leistungen
|
Terminreservierungen
|
Aktuelles
|
Öffnungszeiten
|
Kontakt
|